Sukhothai Historical Park

Den Historical Park besucht man mit dem Fahrrad oder auch mit dem Tuktuk, weil die Wege zwischen den einzelnen Tempelanlagen ziemlich weitläufig sind. Die beste Zeit ist eigentlich vormittags, weil die Tempel mit ihren Buddhastatuen nach Osten ausgerichtet sind. Wir besuchten aber vormittags den großen Buddha außerhalb, wo wir den Sonnenaufgang erwarteten. 

Kommentare: 2
  • #2

    Frank (Donnerstag, 02 März 2017 21:44)

    sieht fast ein wenig aus wie in Angkor Wat. Toll. Da müssen wir auch noch hin.

  • #1

    Maxi (Sonntag, 26 Februar 2017 19:49)

    Aha, hier war der tolle Sonnenaufgang.