Gortys (Gortyn)

Bekannt ist die Ausgrabungsstätte von Gortys für die „Große Inschrift“, den bislang ältesten aufgefundenen Gesetzescodex Europas. Die Besonderheit der Inschrift: 1. Zeile von links nach rechts, 2. Zeile von rechts nach links in Spiegelschrift u.s.w.

Beeindruckend sind neben den Steinen auch die alten Olivenbäume mit einem Alter von ca. 1600 Jahren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0